Insel Krk

OTOK KRK, gelegen mitten in Kvarner-Bucht, wurde als ein der attraktivsten Zielorten in Kroatien sowie als ein der höchstaktiven Gebieten bezüglich Immobilienverkaufs erkannt. Mildes mediterranes Klima, günstige geografische Lage sowie Vielfalt von Natur- und Kulturschönheiten, gaben ihr noch in der Antik den Namen „goldene Insel“.

Buchstäblich gesagt, alle Wege führen nach Krk: von Festland – über Krk-Brücke; von der Meerseite – mit Schiffen in große und kleine Hafen, und mit den Trajekten in Haltestelle Valbiska, aus der Luft – mit Flugzeug in de Flughafen Rijeka bei Omišalj. Insel Krk wird daher für am besten erreichbare Insel in Kroatien gehalten. Aus diesem Grund ist sie ein interessanter Zielort, nicht nur für Urlaub im Sommer, sondern auch für Erholung an Wochenenden und während Winterferien.

Insel Krk ist aufgrund von all dem Angeführten für Immobilienkäufer sehr attraktiv, besonders dank ihrer Verkehrsverbindung, Infrastruktur, überdurchschnittlicher Entwicklung in Immobiliensegment, sowie aufgrund der Nähe von europäischen Großstädten, was sie für idealen Wochenende-Zielort für Autofahrer macht.

Immobilienmarkt auf der Insel Krk ist das ganze Jahr hinaus sehr aktiv, obwohl das Interesse an Immobilienkauf auf der Insel Krk in Frühling und Herbst am meisten steigt. Beliebtester Immobilientyp sind Steinhäuser mit Meerblick in ruhigeren Inselteilen, moderne Villen in urbanen Gebieten, wie in den Städten Krk und Malinska, sowie luxuriösen Appartements in Meeresnähe mit besonderen Betonung auf exklusiven Appartements in den Orten Malinska, Njivice, Krk und Baška.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!